Widdersdorf hilft e.V.

Wir organisieren Hilfe in unserem Veedel Köln-Widdersdorf!

Wir organisieren Hilfe in unserem Veedel Köln-Widdersdorf. 
Lebensmittelausgabe, Flüchtlingshilfe und Nachbarschaftshilfe sind unsere wichtigsten Projekte.

Unsere Projekte

Flüchtlingshilfe

Jeden Dienstag bieten wir einen Kreativnachmittag in einer Flüchtlingsunterkunft in Köln-Weiden an. Wir spielen, basteln, backen, toben mit ca. 5-8 Kindern im Grundschulalter. Ab und zu machen wir auch Ausflüge mit den Kindern!

Machen Sie mit! Unser Team freut sich über Verstärkung, besonders gern durch Jugendliche oder junge Erwachsene

Lebensmittelhilfe

Unsere Lebensmittelausgabe beliefert jeden Montag bedürftige Widdersdorfer.

Möchten Sie uns unterstützen, oder möchten Sie selbst Lebensmittel erhalten?

Nachbarschaftshilfe

Widdersdorfer helfen sich untereinander! Unter diesem Motto planen wir derzeit eine unkomplizierte, unbürokratische Nachbarschaftshilfe z.B. für Senioren, Alleinerziehende, Familien und Kinder.

Hurra – 

wir bekommen einen 

Container!


Am Freitag, den 22. Januar 2021, hatten Helga Allermann und Christiane Kehr-Göbel von Widdersdorf hilft eine Ortsbegehung mit Guido Pickel und Klaus Martin von der Dorfgemeinschaft Widdersdorf. Die Stadt Köln hat der Dorfgemeinschaft die Aufstellung eines zusätzlichen Containers genehmigt, der auf den Gittersteinen am Parkplatz aufgestellt werden kann. Diesen überlässt die Dorfgemeinschaft der Lebensmittelausgabe von Widdersdorf hilft. Dafür danken wir ganz herzlich! Sobald der Container aufgestellt und eingerichtet worden ist, können wir unsere Lebensmittelausgabe vor Ort starten.


Über uns

2015 wurde die Bürgerinitiative "Widdersdorf hilft" gegründet, um die in der hiesigen Turnhalle untergebrachten Flüchtlingsfamilien zu unterstützen. Später kamen andere nachbarschaftliche Projekte hinzu, insbesondere 2018 die Widdersdorfer Ausgabestelle der Kölner Tafel. Seit 2019 ist "Widdersdorf hilft e.V." ein gemeinnütziger Verein.

Erfahren Sie hier, wie Sie unsere ehrenamtliche Arbeit in Köln-Widdersdorf unterstützen können!